Helme EN12492

Helme, die der EN 12492 (ugs.: Bergsporthelme) entsprechen, müssen am Kinnriemen eine Haltekraft von 50 KG aufweisen, bevor der Kinnriemen sich öffnen darf. Dies beugt dem Verlust des Helmes bei einem Pendelsturz bzw. anprallen vor.